look! design


FH JOANNEUM

Geopark Karnische Alpen

Stein auf Stein.

Das Besucherzentrum „Geopark Karnische Alpen“ wurde vom Transferzentrum des Studienganges Informationsdesign der FH Joanneum konzipiert und gestaltet. Tragende Idee war, dem Publikum das Gefühl zu vermitteln in das Innere eines präzise aufgeschnittenen Berges zu treten – gleichsam dem Begehen eines dreidimensionalen geologischen Schichtenmodells.

Die grafische Umsetzung des Schichtenmodells lag in unserer Hand. In aufwändiger Kleinarbeit erzeugten wir künstlich Gesteinsschichten für Boden, Wände und Decken. Hierzu verschmolzen wir mittels Bildmontage hochaufgelöste Scans von 23 Steinplatten der Schichten Silur, Devon und Ordovizium. Die digital erzeugten Schichten ziehen sich durch fünf miteinander verbundene Räume und zeigen in starker Vergrößerung anschaulich die vielfältigen Gesteinsstrukturen mit all ihren Details.

Im September 2009 wurde das Besucherzentrum feierlich eröffnet, Details zum Geopark, Öffnungszeiten und Führungen gibt es unter: www.geopark-karnische-alpen.at

2009, Transferzentrum des Studienganges Informationsdesign FH Joanneum

UNSERE AUFGABEN


Visuelles Konzept Anordnung Steinschichten, grafische Umsetzung Bildmontagen und Schichtübergänge, Produktionsbegleitung

TEAM


Stefanie Schöffmann: Visuelles Konzept, grafische Umsetzung, Produktionsbegleitung


Lisa Vrabec: Mitarbeit grafische Umsetzung