look! design


KNAPP

Erlebnistour „World of Logistics“

Konzept, Gestaltung und Umsetzung der Erlebnistour „World of Logistics“ bei KNAPP

Bei der Erlebnistour „KNAPP | World of Logistics“ blicken Besucherinnen und Besucher hinter die Kulissen moderner Warenlagerlogistik. Die Dimensionen und Komplexität von KNAPP Anlagen werden durch den Rundgang greifbar und begreifbar.

Jede Anlage ist ein Unikat, exakt auf die Anforderungen des jeweiligen Unternehmens zugeschnitten. Der Rundgang zeigt auf, welche Schritte dafür notwendig sind: Beratung, Planung, Teile-Fertigung, Software-Programmierung bis hin zum Zusammenbau vor Ort. Hinter diesen intelligenten Anlagen stecken Menschen, die mit Ihrem Know-how das präzise Zusammenspiel vieler einzelner Komponenten ermöglichen.

Der von uns gestaltete Erlebnisrundgang durch die KNAPP AG wurde am im Oktober 2011 mit der Überreichung des Gütesiegels „Erlebniswelt Wirtschaft – made in Styria“ offiziell eröffnet. Buchungen sind unter www.erlebniswelt-wirtschaft.at möglich.

2011, KNAPP AG

Für uns war es wichtig, Orientierung zu geben und eine visuelle Klammer zu schaffen. Die Gestaltung führt die Architektur vor Ort und die vorhandene Corporate Identity von KNAPP weiter. Wiederkehrende grafische Elemente und plakative Zahlen kennzeichnen die Stationen und rücken die Anlagen und Menschen dahinter in den Vordergrund. Die Einbindung von verschiedenen Medienkanälen verschafft Abwechslung und regt alle Sinne der Besucherinnen und Besucher an.

Unsere Aufgaben


Konzeption, Wegeführung, Inhalte, Interaktive Elemente, Detailplanung Stationen, Wording, grafische Umsetzung der Stationen, Memory, Notizblock, laufende Qualitätssicherung, Angebotseinholung, Kostenübersicht, Zeitplan, Koordination Drittleister, Drucküberwachung und Aufbaubegleitung

TEAM


Stefanie Schöffmann: Creative Direction, Konzeption, Gestaltung, Projektleitung Konzeptphase


Nina Popp: Beratung Konzeptphase


Karin Steiner: Mitarbeit Grafikproduktion


Verena Pöschl: Projektleitung Umsetzungsphase, Mitarbeit Grafische Umsetzung